Verluste bei den Winterbienen

Autor Robert Müller, Kameramann und Cutter Ronny Schönknecht, Kameramann Dian Zwetkow sowie Assistent Christian Badelt haben Melanie Wimmer besucht, der einige ihrer Bienenvölker im Winter gestorben sind. Außerdem haben wir mit dem Imkerverband Thüringen darüber gesprochen, ob eine Petition zum Artenschutz wie in Bayern auch in Thüringen Erfolg hätte und wir waren beim Insektenprofi des NABU-Thüringen.

Milder Winter hat den Bienenvölkern zugesetzt

Der Insektenbestand schwindet stark. Vor allem das Bienensterben ist Besorgniserregend. In Thüringen prüfen die Imker gerade, wie ihre Stöcke den Winter überstanden haben. Der milde Winter gibt Anlass zu Befürchtungen.Mehr Informationen zum Thema: mdr.de/s/bienenwinter

Gepostet von MDR Thüringen am Freitag, 15. März 2019
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.