Alle Räder stehen still, wenn die EVG das will…

Am Montag kam der gesamte Fernverkehr in Deutschland zum Erliegen. Auch auf dem Erfurter Bahnhof ging nichts mehr. Zusammen mit dem Kollegen Dian Zwetkow habe ich einige Stimmen eingefangen;

Bahnstreik lähmt Thüringen

Im Schienennetz der Deutschen Bahn ging am Montagmorgen nichts mehr. Sowohl Fern- als auch Regionalzüge standen aufgrund des Warnstreiks der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG still.

Gepostet von MDR Thüringen am Dienstag, 11. Dezember 2018
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.